Aktuelle Fortbildungen

Volkskrankheiten und mehr

24.02.2018 / 10 Fortbildungspunkte

Die Teilnahmegebühr beträgt 30.00 €

Anmeldung

Veranstaltungsort

Hotel Hafen Hamburg
Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg

Programm

09:00 Einlass
09:15 Begrüßung
Dr. Jens Heidrich
Labor Dr. Heidrich & Kollegen, Hamburg
09:30 Multiresistente Keime im Alltag
Prof. Dr. Matthias Maaß
Labor Dr. Heidrich & Kollegen, Hamburg
10:00 Vermeidung und Früherkennung des kolorektalen Karzinoms - ein kurzer Leitfaden zur individuellen Prävention
Priv.-Doz. Dr. Andreas Block
Leiter Klinisches Studienzentrum und Prävention Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Gastroenterologie, CancerCentrum Hamburg, UKE
10:30 Diagnose und Therapie der häufigsten Schilddrüsenerkrankungen
Prof. Dr. Volker Fendrich
Chefarzt, Klinik Endokrine Chirugie, Schönklinik Hamburg-Eilbek
11:00 Kaffeepause
11:30 Psychosomatische Erkrankungen – zwischen Stress und Depression – wie erkennen und behandeln
Prof. Dr. Stephan Ahrens
Ärztl. Direktor, Fachzentrum für Stressmedizin und Psychotherapie Hamburg
12:00 Therapie und (Sekundär-) Prävention von KHK und Herzinfarkt
Prof. Dr. Norbert Frey
Direktor Klinik Innere Medizin III, Klinik und Poliklinik für Kardiologie am UKSH – Campus Kiel
12:30 Allergien im Wandel der Zeit
Prof. Dr. Uta Jappe
Ltg. der Interdiszipl. Allergie-Ambulanz, Med. Klinik III, UKSH – Campus Lübeck; Ltg. Klinische und Molekulare Allergologie, Forschungszentrum Borstel
13:00 Mittagspause
14:00 Autoimmunerkrankungen, die man kennen sollte
Prof. Dr. Michael Sticherling
stellv. Direktor der Hautklinik, Universitätsklinikum Erlangen
14:30 Das Reizdarm-Syndrom – Diagnostik und Therapie
Priv.-Doz. Dr. Viola Andresen
Oberärztin, Israelitisches Krankenhaus Hamburg
15:00 Vitamin D – Wie ist der Stand! Wellnessparameter oder wichtigstes Hormon des Körpers?
Dr. Jens Heidrich,
Labor Dr. Heidrich & Kollegen, Hamburg
15:30 Diskussion und Ende der Veranstaltung